Audi wurde ins Herz gemeiselt

  • Hallo



    Schön ist es auch hier dabei zu sein.

    Bin relativ neu in der Audi Szene.



    Vor einem halben Jahr suchte ich im Netz bischen nach alten Audis.

    Da ich immer schon ein grosser Fan von dem S1 war mit Walter.

    Musste ich mir das schöne Coupé das ich bei Tutti.ch gesehen habe kaufen.

    Anfangs wusste ich noch gar nicht was ich für einen super Kauf getätigt habe mit diesem NG Motor in einem B2 Coupé.



    Dank Hannes habe ich viele Infos über das Modell.



    Der Kleine wird gerade Frisch gemacht karosse spritzen,Motorreinigung,Innenraum neu gestalltung .....



    Ich Hoffe das ihr mir bei dem allen mit teilen tips und tricks helfen könnt.

  • Moin und herzlich willkommen


    Ich denke dein Motor wird hier einige interessieren - ich sehe eine NG Ansaugbrücke - und einen Zusatzkühler...

    wenn der Motor original ist dann - wenn ich richtig liege - werden einige bald über Dich herfallen:thumbup:und Infos erbeten


    Viel Spass beim Aufbau -

    p.s. ich bis seit 1984 nicht wirklich vom Coupe weggekommen...


    Grüße

    Urquattro 10V - some say the engine is inefficient - here is the truth:


    the WR 5-cylinder engine uses:


    50% for useful and comfortable heating purposes


    30% for power and torque - below 3000rpm = more heating avaiable!


    20 % for waves of wonderful remarkable boneshaking sound named quattrophony...



    so in fact the 10V engine is 100% efficient..

  • ich sehe eine NG Ansaugbrücke - und einen Zusatzkühler...


    wenn der Motor original ist dann

    Bei uns sind Motorumbauten sehr selten. Es gibt nicht viele, die verrückt genug sind, um sich den Aufwand anzutun, der bei den Behörden dafür fällig wird. Abgesehen davon, sieht der Motorraum nach einem echten NG Coupé aus. Der Zusatzwasserkühler war bei NG, zumindest in der Schweiz immer drin (hatte mein NG Coupé quattro auch). Allrdings ist der Hauptwasserkühler nicht mehr wirklich der Originale und auch nicht gerade das Gelbe vom Ei.



    Gruss Markus

  • Nein starte keine umbauten will ihn nur frisch machen.

    ZUM ja der Lüfter wurde leider vom vorbesitzer gewechselt

    Hatte noch im Gedanken einen umbau zu starten aber bin den kleinen erst einmal gefahren dann wurde schon alz rausgerissen.😅

    Gruss von der südseite der Hohen 😉

  • Wenn du viel zu deinem Modell sehen willst, dann kannst du dich durch den Profirat Thread durcharbeiten


    Profirat

    Audi Coupé GT 1987 NG2 Herbert (Lago met.)

    Audi Coupé GT 1987 NG1 Hermann (Satinschwarz met.)

    Audi Coupé GT 1987 JN - Umbau auf PV Hermine (Lago met.)

    Audi A5 Coupé 2010 2,7 TDI Schalter (Granatrot Perleffekt) (Fährt meine Frau damit)

    Audi A6 Quattro Limo 2019, 3,0 TDI Automat Typ 45 (Tangorot met.) (Dienstwagen)

  • Hat schon jemand versucht den HELLA 8MK376711-284 im B2 mit ZWK zu verbauen?

    Audi Coupé GT 1987 NG2 Herbert (Lago met.)

    Audi Coupé GT 1987 NG1 Hermann (Satinschwarz met.)

    Audi Coupé GT 1987 JN - Umbau auf PV Hermine (Lago met.)

    Audi A5 Coupé 2010 2,7 TDI Schalter (Granatrot Perleffekt) (Fährt meine Frau damit)

    Audi A6 Quattro Limo 2019, 3,0 TDI Automat Typ 45 (Tangorot met.) (Dienstwagen)

  • den zu finden ist auch nicht so einfach


    Gebrauchter defekter Kupfer/Messing original Kühler plus neues Netz wird nicht billig, da geht sich sowas auch schon aus


    https://www.ebay.de/itm/GTM-Al…WX-GV-MB-RR-/163481486119

    Audi Coupé GT 1987 NG2 Herbert (Lago met.)

    Audi Coupé GT 1987 NG1 Hermann (Satinschwarz met.)

    Audi Coupé GT 1987 JN - Umbau auf PV Hermine (Lago met.)

    Audi A5 Coupé 2010 2,7 TDI Schalter (Granatrot Perleffekt) (Fährt meine Frau damit)

    Audi A6 Quattro Limo 2019, 3,0 TDI Automat Typ 45 (Tangorot met.) (Dienstwagen)

  • Hier ein Beispiel für ein Refurbishment


    https://reparts.com/de/anzeige…-Quattro--Urquattro_35402

    Audi Coupé GT 1987 NG2 Herbert (Lago met.)

    Audi Coupé GT 1987 NG1 Hermann (Satinschwarz met.)

    Audi Coupé GT 1987 JN - Umbau auf PV Hermine (Lago met.)

    Audi A5 Coupé 2010 2,7 TDI Schalter (Granatrot Perleffekt) (Fährt meine Frau damit)

    Audi A6 Quattro Limo 2019, 3,0 TDI Automat Typ 45 (Tangorot met.) (Dienstwagen)

  • den zu finden ist auch nicht so einfach

    So einen zu suchen lohnt sich auf jeden Fall.


    Gebrauchter defekter Kupfer/Messing original Kühler plus neues Netz wird nicht billig, da geht sich sowas auch schon aus


    https://www.ebay.de/itm/GTM-Al…WX-GV-MB-RR-/163481486119

    Wenn die Qualität immer noch die gleiche, wie vor 3 Jahren ist, dann ist die Passgenauigkeit nicht der Brüller. Dazu kommt, dass das Teil nicht ganz leicht ist - Alu hin oder her



    Gruss Markus

  • Das Gewicht wäre mir jetzt nicht negativ aufgefallen gegenüber dem Originalkühler. Anpassungsarbeiten sind definitiv nötig

    Audi Coupé GT 1987 NG2 Herbert (Lago met.)

    Audi Coupé GT 1987 NG1 Hermann (Satinschwarz met.)

    Audi Coupé GT 1987 JN - Umbau auf PV Hermine (Lago met.)

    Audi A5 Coupé 2010 2,7 TDI Schalter (Granatrot Perleffekt) (Fährt meine Frau damit)

    Audi A6 Quattro Limo 2019, 3,0 TDI Automat Typ 45 (Tangorot met.) (Dienstwagen)

  • Kommt auf die Motivation an. Ich wollte hier nicht am Kampfgewicht was verbessern, sondern hab eine solide Alternative zum Originalkühler gesucht. Wenn er Gewicht sparen will, dann kann er ja den Alu/Plastik Kühler drin lassen und den ZWK entfernen. :-)

    Audi Coupé GT 1987 NG2 Herbert (Lago met.)

    Audi Coupé GT 1987 NG1 Hermann (Satinschwarz met.)

    Audi Coupé GT 1987 JN - Umbau auf PV Hermine (Lago met.)

    Audi A5 Coupé 2010 2,7 TDI Schalter (Granatrot Perleffekt) (Fährt meine Frau damit)

    Audi A6 Quattro Limo 2019, 3,0 TDI Automat Typ 45 (Tangorot met.) (Dienstwagen)

  • Kommt auf die Motivation an. Ich wollte hier nicht am Kampfgewicht was verbessern,

    Darum geht es nicht. Es ist aber nicht sehr vertrauensfördernd wenn für die Anschlusskästen 2.5 bis 3 mm Alublech verwendet wird und die mit dicken fetten Schweissähten zusammen gebraten sind. Das geht auch deutlich dünner und mit feineren Schweissnähten.

    Dazu haben bei meinem, zugegebenermassen dickeren Kühler,mehrere Löcher für den Lüfterring nicht gepasst.



    Gruss Markus