Lackieren oder Pulvern Ronal R8

  • Grüßt Euch,


    ich möchte meine Ronal Felgen aufarbeiten und erstrahlen lassen. Jetzt stellt sich die Frage lackieren oder pulvern, was ist haltbarer, was sieht besser aus und was ist in Hinblick Bremsstaub alltagstauglicher bzw. putzfreundlicher?


    Meines wissen haben die Ronal R8 Felgen doch den Farbton LY7Y umgangssprachlich Zermattsilber. Was keine Farbe ist aus der RAL Palette, Beim Pulvern lassen sich ja wiederum nur RAL Farbtöne verwenden und neulich meinte ein Pulverer das er LY7Y trotzdem pulvern könnte.


    Was sind Eure Erfahrungen?

  • hab meine Ronal R8 auch kürzlich neu aufarbeiten lassen.

    Die Felgen wurden in dem original Farbton gepulvert.


    Wie Horst schon angemerkt hat, ist die Beschichtung härter als Lack.

    Ein großer Vorteil ist auch, dass sich der Bremsstaub so gut wie nicht in die Beschichtung frisst und du diesen einfach mit einem Lappen und Wasser abwischen kannst.


    Wenn du willst kann ich morgen gerne Bilder von den aufbereiteten Felgen knipsen und hier einstellen.

  • Gepulvert ist härter, das stimmt. Allerdings ist "klassischer" Lack "weicher", wodurch es auch weniger Abplatzer gibt.


    Und, jede neu lackierte oder gepulverte Oberfläche ist am Anfang besonders gut und einfach reinigungsfähig. Ob es auch weiter so bleibt, zeigt nur die Zeit und die Häufigkeit des Verschmutzens und wie die Flächen mit was gereinigt werden....

  • Hello all,


    hier mal ein paar Bilder zu dem Thema:


    https://goo.gl/photos/jWhFfdqddZheHENx5


    1. Chemisch entlackt.;(

    2. Damage welded and CNC machined.8)

    3, Primer and orginal LY7Y Zermattsilber paint,:whistling:

    4. Clear high gloss powder coat.;)

    5. Perfect, haelt seit 5 Jahren und jeglicher Bremsstaub waescht mit Wasser ab!:):):)


    Ciao


    Werner

    There can be only one! Ur-Quattro forever!


    MY 85 Ur Quattro (GV Swiss spec.) :)

    MY 85 Ur Quattro (WX US spec.):whistling:
    MY 83 Ur Quattro (WX US spec.) ?( 
    MY 85 90 quattro (KV German spec.) :D 
    MY 87 4000 CS quattro (JT US spec., berried in 2012) :( 
    MY 81 Audi 100 GL 5E (WC German spec.) :S
    MY 07 Q7 (BAR US spec.) :thumbsup: 
    MY 93 90 CS quattro (AAH US spec.) :rolleyes: 
    MY 95 90CS Sport FWD (AAH US spec.; berried in 2015) :( 

  • Moment?(


    Was soll da denn anhaften in Rochester Hills,:D eine Kurve, max 65Miles...Du wirst doch nicht etwa ?(schneller fahren:rolleyes:

    Be den Bedingungen soll Bremsstaub;) entstehen? ....Nur Spass;)


    Meine sind vor 15 Jahren lackiert worden (Perlmuttweiss) und auch noch nach über 40000 km seitdem top - alles eine Sache der Pflege..

    das sind doch keine Alltagsautos mehr;)


    Gruß

    Urquattro 10V - some say the engine is inefficient - here is the truth:


    the WR 5-cylinder engine uses:


    50% for useful and comfortable heating purposes


    30% for power and torque - below 3000rpm = more heating avaiable!


    20 % for waves of wonderful remarkable boneshaking sound named quattrophony...



    so in fact the 10V engine is 100% efficient..

  • Hello Soenke,


    wir fahren mittlerweil 75m/h auf der I75. ;););) Und ja, meist steht die CC auf 89.


    Ciao


    Werner

    There can be only one! Ur-Quattro forever!


    MY 85 Ur Quattro (GV Swiss spec.) :)

    MY 85 Ur Quattro (WX US spec.):whistling:
    MY 83 Ur Quattro (WX US spec.) ?( 
    MY 85 90 quattro (KV German spec.) :D 
    MY 87 4000 CS quattro (JT US spec., berried in 2012) :( 
    MY 81 Audi 100 GL 5E (WC German spec.) :S
    MY 07 Q7 (BAR US spec.) :thumbsup: 
    MY 93 90 CS quattro (AAH US spec.) :rolleyes: 
    MY 95 90CS Sport FWD (AAH US spec.; berried in 2015) :( 


  • Bilder wären super. Weißt du welcher RAL FArbton Dein Pulverer gewählt hat?

  • Josef2807- sehen super aus deine Felgen. Der Farbton wäre noch von Interesse. Wie werden die Bordsteinschäden eigentlich behoben wenn`s tiefergehende Schäden sind?- Alu aufgeschweißt und im Anschluss wieder abgedreht?

  • Wenn man mittlerweile wirklich in originalen Farbtönen pulvern kann, wäre das natürlich was.

    An meinem Coupe waren die Felgen auch silber gepulvert, ich nannte es "Kristallsilber" oder "Industriesilber", mir war das nix.

    Darum habe ich einen zweiten Satz in "Altsilber matt" lackieren lassen, für mich ein Volltreffer. Das war der erste Farbton für die R8.

    - Altsilber-matt 1979/80

    - Altsilber-hell 1981-1983

    - Zermattsilber ab 1983

    Da ich an meinen gepulverten R8 irgendwie hänge, weil der Audi genau auf diesen vom Band rollte, möchte ich die mal in Altsilber-hell lackieren lassen.

    Dann bin ich damit auch "durch" ;)


    Gruß, Hendrik

  • Das Silber ist relativ hell aber lasst Euch bitte nicht von Bildern täuschen, so etwas immer ich "echt" ansehen.

    Ich glaube, ich habe damals 40 Euro pro Felge bezahlt (Einheitspreis bis 16" oder 17")

    Audi 90. Die neue Dynamik. 
    Audi 90 Typ 81, KV, Bj. 1985, H-Kennzeichen und Miss August 2017 :*