Alufelgen auf Typ81 Coupé ohne Karosseriearbeiten

  • Moin,
    ich habe ja 225/45 16 bei mir drauf, auf 7,5 x16 ET30. Das ist von problemlos etwas entfernt, Na gut, vorne durch die breitere S2 Vorderachse wird es noch mal schwerer und die 5mm Distanz für die Bremse hat es auch nicht einfacher gemacht. Also vorne geht das so nur mit Massiven ziehen und auseinanderdrücken der Stoßstange, das Auto ist auf beiden Seiten etliche mm Breiter wie original. Auch hinten geht es nur mit anlegen des Radlaufes und teilweise entfernen der hinteren Kunststoffecken am Radlauf bei der 90er Stoßstange. Also platzt ist da nirgends, da geht ein Blatt Papier durch, sonst nichts.
    Deshalb glaube ich auch nicht das 215/45 17 geht, die haben noch etwas mehr Durchmesser, rein rechnerisch 625mm, während meine "nur" 609mm haben. Die 215/40 17 haben danach 604mm, die dürften also wirklich einfacher passen wie das was ich drauf habe.

  • Jo Michael, habe ich schon mal beim Rimez seinem Thread geschrieben.


    Der Vorbesitzer von meinem Typ81 Coupe fuhr bei einer Tieferlegung von 40mm Felgen der Größe 8x17 ET35 mit 215/40ZR17 Bereifung auf beiden Achsen. Hinten wurden die Kanten angelegt und der Steinschlagschutz wurde bearbeitet. Vorne ist nichts gemacht worden. Die Innenkotflügel sind ohne Beschädigungen montiert.


    Mit freundlicher Lichthupe
    Thomas

    Files

    Aktueller Fuhrpark:
    Audi Coupé GT Typ81 Bj.87 MKB:KX (Sommerspaß)
    Audi A6 Avant 4b 1,9tdi (Familiensänfte)
    Audi A4 Limo B5 1,8T Quattro (Alltags- u. Winterauto)

  • Mahlzeit.


    Noch immer keine Räder gekauft... :S 
    Möchte nächsten Monat das H-Kennzeichen machen und dabei ggf. auch die "neuen" Räder eintragen lassen. Hat noch jemand Tipps und/oder Teile für mich übrig? Würde die Radläufe gerne unangetastet lassen - es soll halt schicker aussehen. Ronal R8 sind teuer, BBS gefallen mir nicht. Was gibt es dann sonst noch für Möglichkeiten in 15"?


    Grüße
    Manu

  • Hi,


    Lochkreis ist 4x108 (5-Zylinder JS Motor).
    14" wären auch ok, größer als 15" will ich eher nicht.


    Kenne mich bei den Audis nicht so gut aus, was Räder anbelangt und brauche immer "Anschauungsmaterial".
    Bei Alt-Opel und Alt-Ford finde ich die Wahl um einiges einfacher, 13" ATS Classic 5-Stern und 13" Ford RS 4-Stern - fertig und geil. :love:


    Grüße
    Manu

  • Hallo Manuel!


    Hab ja noch ein paar 4X108 Felgen im Lager :rolleyes:


    Was mir so grob einfällt in 4x108 außer R8 und BBS Kreuzspeiche, was sich gut putzen läßt:


    5 Stern Felgen mit Tiefbett von ABT in 7,5x16 ET35, mit Gutachten


    http://www.audifieber.de/index.php/Threa…e-Sch%C3%A4den/


    BBS RF in 7X15 ET37, meine sehen auch noch wie neu aus:


    http://www.volksforum.com/albums/showima…&imageuser=2615


    http://www.volksforum.com/albums/showima…&imageuser=2615


    http://www.volksforum.com/albums/showima…&imageuser=2615


    Dann gibt es noch Borbet A Felgen in 7x15 ET35 oder 38 mit 4X108:


    http://www.maxrev.de/borbet-a-…t-fuldareifen-t207099.htm


    Hab auch noch einen Satz 14 Zoll MSW Felgen, sehen aus wie Scheibenräder. Was ganz seltenes, hab die noch nie ein 2. Mal gesehen. Hab aber leider kein Foto davon zur Hand, aber google findet alles:


    http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.samisplace.com%2Fkalevi%2Faluvanne2.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.samisplace.com%2Fautokamaa.html&h=358&w=400&tbnid=0JqvKuhFIWW3kM%3A&zoom=1&docid=3VdPN_hJJkxNZM&ei=Stf9VMT_AaTIyAPWt4CYDw&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=1240&page=11&start=277&ndsp=27&ved=0CPwBEK0DMFI4yAE


    Die BBS und die Borbet sind fertig zum montieren und die anderen müssten noch etwas überarbeitet werden. Bei den Scheibenrädern will ich komplett die Front polieren, damit sie wieder aussehen wie auf dem Bild.


    Gruß Thomas



    1985er 4000 CS Quattro (JT), LY7Y (Papamobil)
    1986er 80 GT Turbo Diesel (CY), LB7V
    1986er 80 GTE Quattro (PV), 2-Türer, LY7U
    2x 1986er 80 GTE Quattro (PV), L90E, einer davon mit 2l 16V Turbo 8o 
    1986er 100 CS Quattro (KU), LY7Y

    The post was edited 1 time, last by 90quattrotyp85 ().

  • hab noch originale 15" audifelgen daheim rumfliegen (gerade zwangsweise auf meinem QP montiert). ansonsten kann ich dir gerne am samstag (dann weiß ich nämlich ob ich meine ausgesuchten felgen bekomme oder nicht :D ) noch einen link schicken ;)

  • Zu den Borbet "A" Felgen:
    Es gibt kein Gutachten für den Typ 81!
    Für den Passat 32/B gibt es ein Gutachten.
    Damit lässt sich eine Einzelabnahme machen.

    GL 5E Limo MKB "WE", Geschichte und nur noch wenige Restteile und Getriebe übrig.

    Ein SC von 1986, Makellos im Blech darf sich in 4000er Optik auf den WE als Schalter freuen!

  • Zu den Borbet "A" Felgen:
    Es gibt kein Gutachten für den Typ 81!


    Vielleicht für 4X100, aber nicht für 4X108. Ich hab ein Coupe GT, auf dem die eingetragen sind.


    Gruß Thomas



    1985er 4000 CS Quattro (JT), LY7Y (Papamobil)
    1986er 80 GT Turbo Diesel (CY), LB7V
    1986er 80 GTE Quattro (PV), 2-Türer, LY7U
    2x 1986er 80 GTE Quattro (PV), L90E, einer davon mit 2l 16V Turbo 8o 
    1986er 100 CS Quattro (KU), LY7Y

  • Mahlzeit!


    Danke für die Antworten, insbesondere an Thomas für die detaillierte Auflistung mit den Fotos. Leider gefallen mir die gezeigten Räder nicht gut genug, als dass ich sie auf meinem Auto haben möchte - und Borbet A kann ich mir überhaupt nicht vorstellen.


    Neben den (meistens zu teuer gehandelten) Ronal R8 scheinen RH Classic eine echte Alternative zu sein, die ich mir gut auf meinem Coupé vorstellen könnte. Gibt es da eine 7x15 mit LK 4x108 und einer passenden ET, die auf mein Coupé passt? Welche Reifengröße (gerne auch mit Herstellerangabe) wäre empfehlenswert, dass nix streift? Wie in der Überschrift nachzulesen würde ich mir Karosserieanpassungen gerne sparen und trotzdem schöne Räder ausführen.


    RH Classic 7x15 ET 37 (?) LK 4x108 mit 195/50-15?
    (Abrollumfang würde super passen im Vergleich zur Originalbereifung 185/60-14, ET müsste auch noch gut gehen - oder?)


    Viele Grüße
    Manu

  • Welche Reifengröße (gerne auch mit Herstellerangabe) wäre empfehlenswert, dass nix streift? Wie in der Überschrift nachzulesen würde ich mir Karosserieanpassungen gerne sparen und trotzdem schöne Räder ausführen.


    Ist doch alles schon gesagt worden, die Antwort hast Du dir selber gegeben:


    7x15 Felgen mit mind. ET37 und 195/50-R15


    Gruß Thomas



    1985er 4000 CS Quattro (JT), LY7Y (Papamobil)
    1986er 80 GT Turbo Diesel (CY), LB7V
    1986er 80 GTE Quattro (PV), 2-Türer, LY7U
    2x 1986er 80 GTE Quattro (PV), L90E, einer davon mit 2l 16V Turbo 8o 
    1986er 100 CS Quattro (KU), LY7Y

  • Jup, hab die Aussage ja auch noch nach dem eigentlichen Beitrag dazu editiert. Danke für die Bestätigung. :) 
    Die lese ich auch gerne von Usern, die genau diese Kombination fahren. Möchte Enttäuschungen vermeiden - es sollte auf den ersten Versuch passen.


    Viele Grüße
    Manu

  • @ Horch013


    Hab ich schon um die Mittagszeit gemacht. Wir sind in Kontakt.


    @ coupefreak


    Bezog sich Deine Aussage auf ET25 aus dem Link von Heizölgaser oder auf die ET37 von den RH Classic?


    Viele Grüße
    Manu

  • hi.
    ich kann dir sagen das man bei 7x 15 et 37 nichts bei 195 50 15 machen muss.
    hab die 205 50 15 ebenfalls eingetragen (fahre aber 195). da muss man aber schauen wie der reifen ausfällt. meine damit das es da unterschiede von einem reifenhersteller zum anderen gibt.


    die aus dem link sind ja nochmal etwas breiter und dann die et 25. :thumbdown:


    lg

    Zitat Röhrl:
    "Direktschaltgetriebe ist für Memmen...... :D "


    Meine Autos:
    Audi Coupe 115 PS
    Polo GTI 192 PS


    Meine Mopeds:
    Kreidler RS (Offiziell) 6,25 PS
    Kreidler RMC 2,9 PS
    Honda CBR 600 F Super Sport 98 PS
    Honda Cy 50 2,9 PS

  • @ coupefreak


    Jep, und der Lochkreis der A.T.U-Räder passt auch nicht. Die RH Classic gehen wahrscheinlich als zeitgenössisch durch (wichtig wegen H-Kennzeichen). Daher bin ich bei neuen Rädern eh vorsichtig.


    Hast Du RH Classic auf Deinem Auto oder eine andere 7x15 ET37? Hätte Interesse an Fotos.


    Grüße
    Manu